Finanzierung von Sanierungsvorhaben                                                                                      

 

Gerade bei umfassenden energetischen Sanierungen läuft die Finanzierung grösstenteils im üblichen Rahmen ab: Ein Teil des Geldes kommt aus eigenen Mitteln und Förderprogrammen (Mehr zu den Förderprogrammen), der andere als Fremdkapital von einem Finanzinstitut. Die Bank verlangt in der Regel, dass mindestens 20 Prozent der Sanierungskosten selber aufgebracht werden. Die restlichen 80 Prozent deckt ein Hypothekarkredit.

 

Ob die Bank Geld spricht und wie viel, hängt von zwei Faktoren ab: erstens, wie hoch die Wertsteigerung der Liegenschaft durch die Sanierung ausfällt. Aufgrund dieser Summe legt die Bank den maximalen zusätzlichen Hypothekarbetrag fest. Und zweitens wird die Bank die Kreditwürdigkeit des Hausbesitzers prüfen. Eine Faustregel, die auch die Banken anwenden, besagt, dass die Belastung durch die Immobilie (Zinsen, Amortisationszahlungen und Nebenkosten) auch nach der Sanierung nicht mehr als einen Drittel des Bruttoeinkommens ausmachen darf. Es empfiehlt sich, diese sogenannte Tragbarkeitsrechnung noch vor dem Gang zur Bank selbst anzustellen. Normalerweise müssen alle Hypotheken für ein Gebäude bei derselben Bank abgeschlossen werden. Wurde die zweite Hypothek bereits teilweise oder ganz amortisiert, wird die Bank einer Aufstockung um diesen Betrag meist zustimmen. Dasselbe gilt, wenn der Kreditrahmen der Hypothek bis anhin noch nicht voll ausgeschöpft wurde. Andernfalls wird man eine zusätzliche neue Hypothek abschliessen müssen.In der Regel ist es sinnvoll, die Finanzierung einer umfassenden Sanierung mit dem Bankberater oder einem neutralen Finanzberater genau anzuschauen.

 

 

Contracting

 

 

 

Die Versorgung von grösseren Liegenschaften mit Wärme und Warmwasser wird heute teilweise an einen spezialisierten Contractor ausgelagert. Dabei sind verschiedene Modelle der Zusammenarbeit möglich. Diese reichen vom Betrieb oder der Optimierung einer bestehenden Anlage (Betriebsführung) bis hin zum kompletten Paket mit Planung, Bau, Finanzierung und Betrieb durch den Contractor. Energie-Contracting ist also das Outsourcing von Planung, Finanzierung, Installation und Betrieb von Energieversorgungs-Anlagen. Es empfiehlt sich, die individuelle Energieversorgungslösung unter der ganzheitlichen Berücksichtigung von wirtschaftlichen und ökologischen Grundsätzen zu prüfen.

 

 

 

 

Fachberatung und weitergehende Informationen führender Contracting-Spezialisten:


     

Die publizierten Firmen sind Mitglieder der Fachvereinigung IGQ heizungfachsanierung.ch und in ihrer Ausgestaltung der Angebote frei und ohne jegliche Verpflichtungen der Vereinigung gegenüber.

 

 

 


Qualität schont Ressourcen

und ist nachhaltig günstiger.

 

INFO MITGLIEDSCHAFT HFS


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Begriffs-Verzeichnis:

Heizungslösungen, die halten was sie versprechen. Vom regionalen Schweizer Fachbetrieb, der das Sanierungshandwerk auch wirklich versteht. Mit bestem Preis-/Leistungsverhätlnis für Sie. Informieren Sie sich jetzt kostenlos im Online Kompetenzcenter für fachgerechte Heizungssanierung: Welches ist die beste Heizung für mein Haus? Auf was muss ich bei der Auswahl achten? Was sind die Kosten für die neue Heizung? Was sind die Vorteile der verschiedenen Heizungsarten? Das Kompetenzcenter für Heizungssanierung informiert sie umfassend und objektiv über diese und weitere Themenbereiche:Die Interessensgemeinschaft IG-KMU Heizungfachsanierung ist ein Unternehmensbereich des Haustechnik Center Horn: Hier finden Sie Antworten zu folgenden Themen rund um die Heizung: Offerte neue Heizung I Offerte Heizung ersetzen I Offerte Heizung erneuern I Offerte Heizung sanieren I Offerte Heizungssanierung I Offerte Heizung kaufen I Neue Heizung Kosten I Heizung Einfamilienhaus kosten I neue ölheizung kosten I neue Heizung für altes Haus I ölheizung ersetzen preis I neue Heizung kosten I neue heizung einbauen kosten I neue heizung im altbau I Heizung fachgerecht sanieren I Heizung fachgerecht ersetzen I neue heizung fachgerecht einbauen I Heizung fachgerecht erneuern I lohnt sich eine heizung zu sanieren I wann soll man eine alte Heizung ersetzen I neue Heizung offerte und kosten I heizung ersetzen kosten offerte I Kompetenz Center mit Dauerfachausstellung I alles rund um die Haustechnik und Heizungssanierung I Heizungssanierung fachgerecht I Heizungssanierung schnell kompetent und verlässlich I Sparen mit Heizungssanierung I KTipp Heizungssanierung vom Fachmann I Heizungssanierung Offerte I Preis Heizungssanierung I Kostenloser Vorschlag Heizungssanierung I Heizungssanierung mit Qualitätsgarantie I nHeizungssanierung mit neuer Ölheizung I Heizungssanierung mit neuer Gasheizung Ilohnt sich eine  Heizungssanierung mit Solar I Heizungssanierung mit neuer Wärmepumpe I Heizungssanierung mit neuer Luft-Wasser Wärmepumpe I Heizungssanierung mit neuer Sole Wärmepumpe I Heizungssanierung in Ihrer Region I richtige Heizungssanierung verlangt Fachkompetenz I Ratgeber Heizungssanierung I kostenloser Sanierungsvorschlag für neue Heizung I kostenloser Vorschlag Heizung ersetzen I Kostenloser Vorschlag Heizung erneuern I kostenlose Offerte Heizungssanierung I Sanierungsofferte neue Heizung I Sanierungsofferte Heizung ersetzen IMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMeine Heizung ist defekt. Soll ich meine Heizung reparieren oder eine neue Heizung kaufen? Welches ist die beste Heizung für mein Haus? Gasheizung, Ölheizung, Wärmepumpe oder Holzheizung? Was sind die Vorteile einer Gasheizung? Welche Vorteile bieten Ölheizungen? Was sind die Vorteile einer Wärmepumpe? Mein Nachbar hat eine Pelletheizung, wäre das auch ein Heizsystem mit Zukunft? Auf was muss ich bei der Auswahl des Heizsystems schauen? Was kostet eine neue Heizung? Und welcher Heizungsbetrieb in meiner Region kann das neue Heizsystem montieren? Mit welchen Kosten muss ich bei der Anschaffung einer Heizung rechnen? Welcher Heizungsinstallateur in meiner Region kann die Gasheizung montieren? Wie kann ich mit der neuen Heizung Geld sparen? Welcher Heizungsbetrieb ersetzt die Heizung günstiger? Budget für neue Heizung: Mit welchen Kosten muss ich beim Heizungsersatz rechnen? Lohnt sich eine Solaranlage? In meinem Altbau ist die Heizung über 30 Jahre alt. Soll ich das Heizsystem ersetzen oder noch einmal einen Heizungsservice machen lassen? Was kostet eine neue Ölheizung? Was wären die Betriebskosten einer Wärmepumpe? Der Heizungsmonteur hat mir gesagt, der Austausch der Heizung lohne sich. Auch der Kaminfeger empfiehlt mir eine Heizungsmodernisierung? Haben Sie einen Kauftipp für meine neue Heizung? Welcher Heizungsfachmann kann in meiner Region die Heizung günstig ersetzen? Soll ich nur den Heizkessel auswechseln oder auch die Verrohrung ersetzen? Ich habe Probleme mit dem Brenner in meiner Heizung. Soll ich den Brenner ersetzen oder den ganzen Heizkessel austauschen? Was kostet die Auswechslung des Heizkessels? Und was kostet der Brennerersatz? Welche Heizsysteme sind günstiger: Ölheizung oder Gasheizung? Wir haben hohe Heizkosten. Nun wird das Haus saniert. Sollen wir unsere Heizung auswechseln? Der Heizungsfachmann hat mir gesagt, ich müsse für die neue Gasheizung rund Fr. 18000.- rechnen. Und für eine neue Ölheizung rund Fr. 23000.- budgetieren. Kommen noch weitere Kosten bei der Heizungssanierung dazu? Wer kann mir eine günstige Heizung offerieren? Wie kann ich den Heizungskauf finanzieren? Bei meinem Nachbar gab es eine Heizungsmodernisierung. Er hat sich für eine Wärmepumpe entschieden? Was sind die Kosten für eine neue Wärmepumpenheizung? Wer aus meiner Region kann die Heizung günstig auswechseln